Suche nach Namen



Ada ♀

Ada ist ein seltener weiblicher Vorname, der vor allem in den Epochen der Moderne (1842–1945) und der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Der Name kommt auch in erweiterter Schreibweise als Aída, Aida und Ayda vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Ada:

  1. Ada Lovelace, britische Mathematikerin und Pionierin der Informatik, *10. Dezember 1815 in London, †27. November 1852 in London. →Wikipedia-Artikel
  2. Ada Hegerberg, norwegische Fußballspielerin, *10. Juli 1995 in Sunndalsøra, Norwegen. →Wikipedia-Artikel
  3. Ada Neschke-Hentschke, deutsch-schweizerische Philosophiehistorikerin, *22. September 1942 in Berlin, †09. Juli 2013 in La Laupie. →Wikipedia-Artikel
  4. Ada Tschechowa, deutsche Schauspielerin und Managerin russischer Herkunft, *09. September 1916 in Moskau, †28. Januar 1966 in Bremen. →Wikipedia-Artikel
  5. Ada Marra, Schweizer Politikerin, *10. März 1973 in Lausanne, Kanton Waadt, Schweiz. →Wikipedia-Artikel
  6. Ada Sari, polnische Opernsängerin (Sopran), *29. Juni 1886 in Wadowitz, Galizien, †12. Juli 1968 in Ciechocinek, Polen. →Wikipedia-Artikel
  7. Ada Yonath, israelische Chemikerin und Strukturbiologin, *22. Juni 1939 in Jerusalem. →Wikipedia-Artikel
  8. Ada Adler, dänische klassische Philologin, *18. Februar 1878 in Fredriksberg, †28. Dezember 1946 in Kopenhagen. →Wikipedia-Artikel
  9. Ada Colau, katalanische Aktivistin und Politikerin, *03. März 1974 in Barcelona. →Wikipedia-Artikel
  10. Ada Lessing, Pionierin der deutschen Erwachsenenbildung sowie Mitbegründerin und erste Gesellschafterin der Volkshochschule in Hannover, *16. Februar 1883 in Hannover, †10. November 1953 in Hameln. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren





Vorkommen pro Land

Israel
1.500👤⇓
Nigeria
1.200👤⇑
Norwegen
800👤⇗
Argentinien
700👤⇓
Ukraine
500👤⇓
Italien
400👤⇓
Niederlande
300👤⇓
Tschechien
300👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Ada in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)