Suche nach Namen




Der Vorname Bailey kommt in einer weiblichen ♀ und in einer männlichen ♂ Form vor:

Bailey ♂

Bailey ist ein sehr seltener männlicher Vorname.

Ein ähnlich geschriebener Name ist Bayley. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Bally vor.

Eine ähnliche Schreibweise für eine weibliche Form des Vornamens kommt als Bailee und Billy vor.

Die 10 berühmtesten Männer mit Vornamen Bailey:

  1. Bailey Willis, US-amerikanischer Geologe, *31. März 1857 in Idlewild-on-Hudson, New York, †19. Februar 1949 in Palo Alto, Kalifornien. →Wikipedia-Artikel
  2. Thomas Bailey Aldrich, US-amerikanischer Autor und Herausgeber, *11. November 1836 in Portsmouth, New Hampshire, †19. März 1907 in Boston, Massachusetts. →Wikipedia-Artikel
  3. William Bailey Lamar, US-amerikanischer Jurist und Politiker, *12. Juni 1853 in Monticello, Florida, †26. September 1928 in Thomasville, Georgia. →Wikipedia-Artikel
  4. George Bailey Sansom, britischer Historiker des prämodernen Japan, *28. November 1883 in London, †08. März 1965 in Tucson, Arizona. →Wikipedia-Artikel
  5. Bailey Bartlett, US-amerikanischer Politiker, *29. Januar 1750 in Haverhill, Massachusetts, †09. September 1830 in Haverhill, Massachusetts. →Wikipedia-Artikel
  6. D. Bailey Merrill, US-amerikanischer Politiker, *22. November 1912 in Hymera, Indiana, †14. Oktober 1993 in Evansville, Indiana. →Wikipedia-Artikel
  7. Bailey Wright, australischer Fußballspieler, *28. Juli 1992 in Melbourne, Australien. →Wikipedia-Artikel
  8. Daniel Bailey Ryall, US-amerikanischer Politiker, *30. Januar 1798 in Trenton, New Jersey, †17. Dezember 1864 in Freehold, New Jersey. →Wikipedia-Artikel
  9. Bailey Howell, US-amerikanischer Basketballspieler, *20. Dezember 1937 in Middleton, Tennessee, Vereinigte Staaten. →Wikipedia-Artikel
  10. Bailey Chase, US-amerikanischer Schauspieler, *01. Mai 1972 in Chicago, Illinois. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Australien
200👤⇑
USA
100👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Bailey in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)

Bailey ♀

Bailey ist ein sehr seltener weiblicher Vorname.

Der Name kommt auch in erweiterter Schreibweise als Bailee und Billy vor.

Eine ähnliche Schreibweise für eine männliche Form des Vornamens kommt als Bally und Bayley vor.

4 berühmte Frauen mit Vornamen Bailey:

  1. Kay Bailey Hutchison, US-amerikanische Politikerin, *22. Juli 1943 in Galveston, Texas. →Wikipedia-Artikel
  2. Bailey De Young, US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin, *16. September 1989 in Sacramento, Kalifornien, Vereinigte Staaten. →Wikipedia-Artikel
  3. Bailey Michelle Brown, US-amerikanische Schauspielerin, *24. Mai 2006 in Vereinigte Staaten. →Wikipedia-Artikel
  4. Bailey Jay, US-amerikanische transsexuelle Pornodarstellerin, *05. November 1988 in Richmond, Virginia. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren