Suche nach Namen



Diederich ♂

Diederich ist ein sehr seltener männlicher Vorname, der vor allem in den Epochen des Barocks (1600–1770), des Rokokos (1720–1770), der Romantik (1790–1840) und der Moderne (1842–1945) vergeben wurde.

Ähnlich geschriebene Namen sind Diederick und Diederik. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Diedrich und Dietrich vor.

Die 10 berühmtesten Männer mit Vornamen Diederich:

  1. Diederich Franz Leonhard von Schlechtendal, deutscher Botaniker, *27. November 1794 in Xanten, †12. Oktober 1866 in Halle (Saale). →Wikipedia-Artikel
  2. Diederich von dem Werder, deutscher Übersetzer, Epiker und Lyriker, *17. Januar 1584 in Gut Werdershausen, jetzt Gröbzig, Anhalt, †18. Dezember 1657 in Gut Reinsdorf, jetzt Görzig, Anhalt. →Wikipedia-Artikel
  3. Johann Diederich Gries, deutscher Übersetzer, *07. Februar 1775 in Hamburg, †09. Februar 1842 in Hamburg. →Wikipedia-Artikel
  4. Diederich Meier, deutscher Politiker, *23. Juni 1787 in Bremen, †24. April 1857 in Bremen. →Wikipedia-Artikel
  5. Diederich Hahn, deutscher Funktionär des Bundes der Landwirte und Politiker, MdR, *12. Oktober 1859 in Osten (Oste), †24. Februar 1918 in Hamburg-Barmbek. →Wikipedia-Artikel
  6. Diederich Volkmann, Altphilologe und Rektor der Königlichen Landesschule Pforta, *13. September 1838 in Bremen, †13. März 1903 in Tabarz. →Wikipedia-Artikel
  7. Hinrich Diederich Wiese, deutscher Jurist, Oberaltensekretär, Ratsherr und Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, *02. September 1676 in Hamburg, †01. Februar 1728 in Hamburg. →Wikipedia-Artikel
  8. Liborius Diederich Post, Bremer Archivar, Senator und Bürgermeister, *11. Juni 1737 in Bremen, †07. Oktober 1822 in Bremen. →Wikipedia-Artikel
  9. Diederich Schrötteringk, deutscher Kaufmann und Hamburger Oberalter, *17. August 1597 in Hamburg, †07. Dezember 1678 in Hamburg. →Wikipedia-Artikel
  10. Johann Diederich Cordes, deutscher Kaufmann und Hamburger Ratsherr, *16. Oktober 1730 in Hamburg, †31. März 1813 in Hamburg. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Südafrika
600👤⇓
Deutschland
100👤⇓
Niederlande
100👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Diederich in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)