Suche nach Namen



Dominika ♀

Dominika ist ein seltener weiblicher Vorname, der vor allem in der Epoche der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Der Name kommt auch in erweiterter Schreibweise als Dominica und Dominique vor.

Eine ähnliche Schreibweise für eine männliche Form des Vornamens kommt als Domenique und Dominykas vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Dominika:

  1. Dominika Cibulková, slowakische Tennisspielerin, *06. Mai 1989 in Bratislava, Tschechoslowakei. →Wikipedia-Artikel
  2. Dominika Nestarcová, slowakische Beachvolleyballspielerin, *12. Dezember 1984 in Bratislava. →Wikipedia-Artikel
  3. Dominika Chybová, tschechisches Erotikfotomodell, Fotomodell, Schauspielerin, Geschäftsfrau, *07. Oktober 1985 in Prag. →Wikipedia-Artikel
  4. Dominika Sýkorová, slowakische Fußballspielerin, *26. Oktober 1988. →Wikipedia-Artikel
  5. Dominika Škorvánková, slowakische Fußballspielerin, *21. August 1991 in Bratislava, Tschechoslowakei. →Wikipedia-Artikel
  6. Dominika Čonč, slowenische Fußballspielerin, *01. Januar 1993 in Maribor, Slowenien. →Wikipedia-Artikel
  7. Dominika Dudíková, tschechische Grasskiläuferin, *01. September 1996. →Wikipedia-Artikel
  8. Dominika Spaar, deutsche Ordensschwester; Generaloberin der Elisabethinerinnen, *07. Juni 1911 in Harthausen, †14. April 2007 in Neuburg an der Donau. →Wikipedia-Artikel
  9. Dominika Ostałowska, polnische Schauspielerin, *18. Februar 1971 in Warschau, Polen. →Wikipedia-Artikel
  10. Dominika Strumilo, belgische Volleyballspielerin, *26. Dezember 1996 in Sint-Niklaas, Belgien. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren





Vorkommen pro Land

Slowakei
4.400👤⇗
Slowenien
1.200👤⇑
Tschechien
600👤⇑
Polen
300👤⇓
Belgien
300👤⇑

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Dominika in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)