Suche nach Namen



Hardy ♂

Hardy ist ein sehr seltener männlicher Vorname, der vor allem in den Epochen der Moderne (1842–1945) und der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Ein ähnlich geschriebener Name ist Hardie. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Hard, Hardi und Hardt vor.

Die 10 berühmtesten Männer mit Vornamen Hardy:

  1. Hardy Grüne, deutscher Autor, *31. Dezember 1962 in Dortmund. →Wikipedia-Artikel
  2. Adrian Hardy Haworth, englischer Botaniker, *19. April 1768 in Hull, †24. August 1833 in Chelsea. →Wikipedia-Artikel
  3. Hardy Krüger, deutscher Schauspieler, *12. April 1928 in Berlin-Wedding, Deutschland. →Wikipedia-Artikel
  4. Hardy Hard, deutscher DJ, *10. September 1974 in Dresden. →Wikipedia-Artikel
  5. Hardy Krüger junior, deutscher Schauspieler, *09. Mai 1968 in Lugano, Schweiz. →Wikipedia-Artikel
  6. Hardy Rodenstock, polnischer Künstlermanager und Musikverleger, Weinkenner und -händler, *07. Dezember 1941 in Marienwerder, Deutsches Reich. →Wikipedia-Artikel
  7. Hardy Nilsson, schwedischer Eishockeyspieler und -trainer, *23. Juni 1947 in Skellefteå. →Wikipedia-Artikel
  8. William Hardy McNeill, US-amerikanischer Historiker kanadischer Abstammung, *31. Oktober 1917 in Vancouver, Kanada, †08. Juli 2016 in Torrington, Connecticut. →Wikipedia-Artikel
  9. Hardy Fischötter, deutscher Jazzmusiker, *12. April 1961 in Leonberg. →Wikipedia-Artikel
  10. Hardy Kayser, deutscher Musiker, Gitarrist, Songwriter, *06. September 1962 in Schleswig-Holstein. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Schweden
300👤⇓
Polen
200👤⇓
Deutschland
100👤⇓
USA
100👤⇓
UK
100👤⇓
Schweiz
100👤⇓
Niederlande
100👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Hardy in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)