Suche nach Namen



Krystyna ♀

Krystyna ist ein seltener weiblicher Vorname, der vor allem in den Epochen der Moderne (1842–1945) und der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Ähnlich geschriebene Namen sind Christina und Kristina. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Cristina, Kristen, Kristiina und Krisztina vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Krystyna:

  1. Krystyna Janda, polnische Schauspielerin, *18. Dezember 1952 in Starachowice, Polen. →Wikipedia-Artikel
  2. Krystyna Żywulska, polnische Schriftstellerin, *01. September 1914 in Łódź, Kaiserreich Russland, †01. August 1993 in Düsseldorf. →Wikipedia-Artikel
  3. Krystyna Radzikowska, polnische Schachgroßmeisterin, *05. Februar 1931 in Lwów, †29. November 2006. →Wikipedia-Artikel
  4. Krystyna Feldman, polnische Schauspielerin, *01. März 1916 in Lwów, Polen, †24. Januar 2007 in Poznań, Polen. →Wikipedia-Artikel
  5. Krystyna Dąbrowska, polnische Schachspielerin, *05. Dezember 1973 in Sokołów Podlaski. →Wikipedia-Artikel
  6. Krystyna Kuperberg, US-amerikanische Mathematikerin polnischer Herkunft, *17. Juli 1944 in Tarnów. →Wikipedia-Artikel
  7. Krystyna Guzik, polnische Biathletin, *16. August 1983 in Zakopane, Polen. →Wikipedia-Artikel
  8. Krystyna Szumilas, polnische Politikerin (Platforma Obywatelska), *28. Juni 1956 in Knurów. →Wikipedia-Artikel
  9. Krystyna Kacperczyk, polnische Sprinterin und Hürdenläuferin, *13. Oktober 1948 in Kętrzyn. →Wikipedia-Artikel
  10. Krystyna Michałowska, deutsch-polnische Opernsängerin (Mezzosopran), *13. Juli 1946 in Vilnius. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren





Vorkommen pro Land

Polen
4.000👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Krystyna in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)