Suche nach Namen



Mariano ♂

Mariano ist ein männlicher Vorname, der vor allem in den Epochen der Romantik (1790–1840), der Moderne (1842–1945) und der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Der Name kommt auch in erweiterter Schreibweise als Marcin, Marian, Marián, Marijan, Marin, Marino, Marion und Marjan vor.

Die 10 berühmtesten Männer mit Vornamen Mariano:

  1. Mariano Rajoy, spanischer Politiker, *27. März 1955 in Santiago de Compostela. →Wikipedia-Artikel
  2. Mariano Rumor, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati, MdEP, *16. Juni 1915 in Vicenza, †22. Januar 1990 in Rom. →Wikipedia-Artikel
  3. Mariano Rampolla del Tindaro, italienischer Geistlicher, Kardinalstaatssekretär während des Pontifikats Leo XIII., *17. August 1843 in Polizzi Generosa, Sizilien, †16. Dezember 1913 in Rom. →Wikipedia-Artikel
  4. Mariano San Nicolò, österreichisch-deutscher Rechtshistoriker, *20. August 1887 in Rovereto, Welschtirol, †15. Mai 1955 in München. →Wikipedia-Artikel
  5. Mariano Puerta, argentinischer Tennisspieler, *19. September 1978 in San Francisco, Córdoba. →Wikipedia-Artikel
  6. Mariano Etkin, argentinischer Komponist und Musikpädagoge, *05. November 1943 in Buenos Aires, †25. Mai 2016 in Buenos Aires. →Wikipedia-Artikel
  7. Mariano Baracetti, argentinischer Beachvolleyballspieler und Weltmeister, *12. Juli 1974 in Buenos Aires, Argentinien. →Wikipedia-Artikel
  8. Mariano Moreno , argentinischer Rechtsanwalt und Politiker, *23. September 1778 in Buenos Aires, †04. März 1811 in Südatlantik. →Wikipedia-Artikel
  9. Mariano Aguerre, argentinischer Polospieler, *25. Mai 1969 in Pilar, Provinz Buenos Aires. →Wikipedia-Artikel
  10. José Mariano Jiménez, mexikanischer Revolutionär, *18. August 1781 in San Luis Potosí, Mexiko, †26. Juni 1811 in Chihuahua, Mexiko. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren





Vorkommen pro Land

Argentinien
7.900👤⇓
Philippinen
5.500👤⇓
Spanien
3.100👤⇒
Mexiko
3.000👤⇓
Uruguay
1.700👤⇒
Venezuela
1.600👤⇓
Kolumbien
1.000👤⇓
Italien
900👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Mariano in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)