Suche nach Namen



Melanie ♀

Melanie ist ein seltener weiblicher Vorname, der vor allem in der Epoche der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Ein ähnlich geschriebener Name ist Melani. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Melania, Mélanie und Melonie vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Melanie:

  1. Melanie Klein, österreichisch-britische Psychoanalytikerin, *30. März 1882 in Wien, †22. September 1960 in London. →Wikipedia-Artikel
  2. Melanie Griffith, US-amerikanische Filmschauspielerin, *09. August 1957 in New York City. →Wikipedia-Artikel
  3. Melanie Behringer, deutsche Fußballspielerin, *18. November 1985 in Lörrach. →Wikipedia-Artikel
  4. Melanie Safka, US-amerikanische Rock-Gitarristin, Sängerin und Songwriterin, *03. Februar 1947 in Astoria, New York, USA. →Wikipedia-Artikel
  5. Melanie Thornton, US-amerikanische Popsängerin, *13. Mai 1967 in Charleston, South Carolina, USA, †24. November 2001 in Bassersdorf, Schweiz. →Wikipedia-Artikel
  6. Melanie Batkowski, österreichische Naturbahnrodlerin, *11. Februar 1989 in Innsbruck, Österreich. →Wikipedia-Artikel
  7. Melanie Chisholm, britische Sängerin, *12. Januar 1974 in Whiston, Merseyside, Vereinigtes Königreich. →Wikipedia-Artikel
  8. Melanie Oudin, US-amerikanische Tennisspielerin, *23. September 1991 in Marietta (Georgia), Vereinigte Staaten. →Wikipedia-Artikel
  9. Melanie Winiger, Schweizer Schauspielerin und Model, *22. Januar 1979 in Zürich. →Wikipedia-Artikel
  10. Melanie Brown, englische Sängerin, *29. Mai 1975 in Leeds, England. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren





Vorkommen pro Land

Kanada
1.000👤⇓
Neuseeland
800👤⇓
Österreich
500👤⇗
Australien
500👤⇓
Israel
500👤⇓
Irland
500👤⇓
Deutschland
300👤⇑
Schweiz
300👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Melanie in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)