Suche nach Namen




Der Vorname Clair kommt in einer weiblichen ♀ und in einer männlichen ♂ Form vor:

Clair ♂

Clair ist ein sehr seltener männlicher Vorname.

Ein ähnlich geschriebener Name ist Claire.

Die 10 berühmtesten Männer mit Vornamen Clair:

  1. Clair Engle, US-amerikanischer Politiker, *21. September 1911 in Bakersfield, Kalifornien, †30. Juli 1964 in Washington, D.C.. →Wikipedia-Artikel
  2. Clair Cameron Patterson, US-amerikanischer Geochemiker, der das Alter der Erde bestimmte, *02. Juni 1922 in Mitchellville, Iowa, †05. Dezember 1995 in The Sea Ranch, Kalifornien. →Wikipedia-Artikel
  3. Wesley Clair Mitchell, US-amerikanischer Ökonom, *05. August 1874 in Rushville (Illinois), †29. Oktober 1948 in New York City. →Wikipedia-Artikel
  4. Clair Lake , US-amerikanischer Computeringenieur, *04. Mai 1888, †27. November 1958. →Wikipedia-Artikel
  5. Clair Bee, US-amerikanischer Basketballtrainer, *02. März 1896 in Grafton, West Virginia, USA, †20. Mai 1983. →Wikipedia-Artikel
  6. Clair Burgener, US-amerikanischer Politiker (Republikaner), *05. Dezember 1921 in Vernal, Utah, †09. September 2006 in Encinitas, Kalifornien. →Wikipedia-Artikel
  7. Donald St. Clair Gainer, britischer Diplomat, *18. Oktober 1891 in Thrapston Northants, †30. Juli 1966. →Wikipedia-Artikel
  8. Clair Armstrong Callan, US-amerikanischer Politiker, *29. März 1920 in Odell, Nebraska, †28. Mai 2005 in Fairbury, Nebraska. →Wikipedia-Artikel
  9. St. Clair Bourne, US-amerikanischer Regisseur, *16. Februar 1943 in Harlem, New York, †15. Dezember 2007 in Brooklyn, New York. →Wikipedia-Artikel
  10. Saint Clair Cemin, brasilianisch-US-amerikanischer Konzeptkünstler, *24. September 1951 in Cruz Alta im Bundesstaat Rio Grande do Sul. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Brasilien
200👤⇓
USA
100👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Clair in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)

Clair ♀

Clair ist ein sehr seltener weiblicher Vorname.

Eine ähnliche Schreibweise für eine männliche Form des Vornamens kommt als Claire vor.

Eine berühmte Frauen mit Vornamen Clair:

  1. St. Clair von Gemmingen-Steinegg, deutsche Adlige, Schlossherrin auf Steinegg, *01. April 1863 in Mannheim, †26. April 1951 in Gernsbach. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren