Suche nach Namen



Meta ♀

Meta ist ein sehr seltener weiblicher Vorname, der vor allem in der Epoche der Moderne (1842–1945) vergeben wurde.

Ein ähnlich geschriebener Name ist Metta. Zusätzlich kommt der Name in erweiterter Schreibweise als Mata, Mita und Neta vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Meta:

  1. Meta Janssen-Kucz, deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen), MdL, *11. August 1961 in Uplengen. →Wikipedia-Artikel
  2. Meta von Salis, Schweizer Historikerin und Frauenrechtlerin, *01. März 1855 in Marschlins bei Igis, †29. März 1929 in Basel. →Wikipedia-Artikel
  3. Meta Forkel-Liebeskind, deutsche Autorin und Übersetzerin, *22. Februar 1765 in Göttingen. →Wikipedia-Artikel
  4. Meta Antenen, Schweizer Leichtathletin, *07. April 1949 in Orpund. →Wikipedia-Artikel
  5. Meta Heusser-Schweizer, Schweizer Schriftstellerin, *06. April 1797 in Hirzel, †02. Januar 1876 in Hirzel. →Wikipedia-Artikel
  6. Meta Rogall, deutsche Betreiberin des „Haus Waterkant“, *20. April 1935 in Norddeich. →Wikipedia-Artikel
  7. Ute Meta Bauer, deutsche Ausstellungskuratorin, Direktorin des "Visual Arts Programs" im Department of Architecture am Massachusetts Institute of Technology, *24. Mai 1958 in Stuttgart. →Wikipedia-Artikel
  8. Meta Quarck-Hammerschlag, deutsche Politikerin (SPD), *21. Dezember 1864 in Höchst, †11. August 1954 in Frankfurt am Main. →Wikipedia-Artikel
  9. Meta Menz, österreichische Balletttänzerin, *11. April 1906 in München, †10. Januar 1990 in Wien. →Wikipedia-Artikel
  10. Meta Diestel, deutsche Sängerin und Gesangspädagogin, *17. Juni 1877 in Tübingen, †24. April 1968 in Korntal. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Schweiz
200👤⇓
Deutschland
100👤⇓
Österreich
100👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Meta in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)