Suche nach Namen



Sofie ♀

Sofie ist ein seltener weiblicher Vorname, der vor allem in den Epochen der Moderne (1842–1945) und der Postmoderne (1950–heute) vergeben wurde und immer noch wird.

Der Name kommt auch in erweiterter Schreibweise als Sofi, Sofia, Sofía und Sofja vor.

Die 10 berühmtesten Frauen mit Vornamen Sofie:

  1. Anne Sofie von Otter, schwedische Opernsängerin (Mezzosopran), *09. Mai 1955 in Stockholm. →Wikipedia-Artikel
  2. Sofie Gråbøl, dänische Schauspielerin, *30. Juli 1968 in Frederiksberg, Dänemark. →Wikipedia-Artikel
  3. Hild Sofie Tafjord, norwegische Waldhornistin (Jazz, Improvisationsmusik), *04. Januar 1974 in Langevåg. →Wikipedia-Artikel
  4. Ellen Sofie Olsvik, norwegische Orientierungsläuferin und Ski-Orientierungsläuferin, *07. Juli 1962 in Norwegen. →Wikipedia-Artikel
  5. Sofie Mangertseder, deutsche Radsportlerin, *28. Oktober 1996. →Wikipedia-Artikel
  6. Sofie Keeser, deutsche Theater- und Volksschauspielerin, *19. September 1924 in Nürnberg, †20. April 1999 in Nürnberg. →Wikipedia-Artikel
  7. Sofie Dawo, deutsche Bildende Künstlerin und Kunstpädagogin, *14. August 1926 in St. Ingbert, †12. August 2010 in Saarbrücken. →Wikipedia-Artikel
  8. Sofie Goos, belgischer Triathlet, *06. Mai 1980 in Antwerpen. →Wikipedia-Artikel
  9. Sofie Brehm-Fritsch, deutsche Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin, *01. Dezember 1861 in Stuttgart. →Wikipedia-Artikel
  10. Sofie David, deutsche Theaterschauspielerin und Opernsängerin (Sopran), *13. Mai 1875 in Böhmen. →Wikipedia-Artikel

Vorkommen des Namens in den letzten 500 Jahren



Vorkommen pro Land

Dänemark
900👤⇗
Belgien
800👤⇑
Norwegen
500👤⇓
Schweden
300👤⇓
Polen
200👤⇓

(Angegeben ist jeweils die Anzahl der Personen mit dem Vornamen Sofie in jedem Land bezogen auf eine Million Einwohner. Die Pfeile repräsentieren den Trend der letzten 25 Jahre.)